Referenzen

Zu unseren erfolgreichen Abbrüchen gehören Zementfabriken, Heizkraftwerke, Stahl- und Walzwerke, Chemieanlagen, Getreidespeicher, Silos aller Art, Werftgelände, Kai- und Dockanlagen, Bergbauanlagen und Verwaltungs- und Wohngebäuden.

Dies ist allerdings nur ein Auszug aus unserem Leistungsspektrum, sprechen Sie uns gerne für Ihren individuellen Abbruch an.

Positive Referenzen für unser gesamtes Leistungsspektrum im Bereich Abbruch & Recycling bescheinigen uns auszugsweise:

  • IKEA Verwaltungs- GmbH

    Bauprojekt: ca. 3.200 m3 umbauter Raum, Abbruch von Flächenbefestigungen und Gebäuderesten einschließlich Tiefenenttrümmerung sowie Schadstoffsanierung (Asbest, KMF, PAK)

  • Nordzucker AG

    Bauprojekt: Abbruch der Werksanlage inkl. Nebengebäude und Oberflächenbefestigung auf dem Gelände der Zuckerfabrik in Wierthe, ca. 160.000 m3 umbauter Raum sowie Rekultivierung der Ackerfläche;
    Abbruch der Werksanlage Zuckerfabrik Schleswig, ca. 400.000 m3 umbauter Raum, Abbruch mehrerer Gebäude unterschiedlicher Größe und Beschaffenheit, Aufbereitung der wieder verwertbaren Abbruchmaterialien sowie die Entsorgung der nicht wieder verwertbaren Materialien, ca. 50.000 m3 Beton recycelt

  • Bayer CropScience AG

    Bauprojekt: Rückbau von Betriebsgebäuden und betrieblichen Einrichtungen des ehem. Galvano-Betriebes sowie Demontage einer Rohrbrücke im Werkteil Wolfenbüttel, komplette Entkernung/Entrümplung der Gebäude und zugehörigen Außenanlagen

  • Stadt Essen - Tiefbauamt

    Bauprojekt: Rückbau ehem. Gustav-Heinemann-Kaserne in Essen-Kray, Tiefenenttrümmerung und Bauschuttaufbereitung, Tankanlagen, Abschneider und hydraulische Maschinen geleert und gereinigt, stillgelegt, rückgebaut und entsorgt; Gebäude entkernt und rückgebaut ca. 160.000 m3 umbauter Raum; Asbest- und KMF-Sanierung sowie -entsorgung.

Auf Anfrage schicken wir Ihnen unsere komplette Referenzliste gerne zu.

Freimuth Unternehmensgruppe

Zentrale
Am Kanal 1
21782 Bülkau
Tel.: +49 (0)47 54 / 83 50
Fax: +49 (0)47 54 / 83 52 00
E-Mail: info[at]freimuth-abbruch.de

RAL-Qualitäts-Zertifikat

Seit 2013 ausgezeichnet mit dem RAL-Qualitäts-Zertifikat für Abbruch im Bestand (AB), Abbrucharbeiten in kontaminierten Bereichen (AK) und Abbruch von Gebäuden in Höhe von über 20m (HA3).

Entsorgungsfachbetrieb

Die Freimuth Abbruch & Recycling GmbH erfüllt alle Voraussetzungen für einen Entsorgungsfachbetrieb und wurde im Jahr 2002 entsprechend zertifiziert.

Position 16 in der TOP 100 Weltrangliste

Alljährlich veröffentlich das Magazin „d&ri" die TOP 100 der größten und erfolgreichsten Abbruchunternehmen weltweit. Die Freimuth Unternehmensgruppe belegte im Jahr 2017 den Platz 16.

Wir sind Ausbildungsbetrieb

Seit mehreren Jahren bilden wir erfolgreich gewerbliche und kaufmännische Mitarbeiter in unserem Betrieb aus. Mehrfach sind wir dafür von der IHK ausgezeichnet worden.